Fitlight Daten / Technische Details zum Fitlight

Auf dieser Seite beschreiben wir alle Fitlight Daten, also die technischen Details zum Fitlight System.

Sollten Sie darüberhinaus noch weitere Fragen haben, dann bitte über unser Kontakt-Formular:

Tablet Controller

Fitlight Daten - Fitlight Controller

  • Größe: 10 Zoll
  • Betriebssystem: Android / Linux
  • Verbindung zu Sensoren: Über USB-Dongle (Funkt)
  • Firmware-Updates: Über WLAN
  • Maximale Anzahl an steuerbaren Sensoren: 32
  • Reichweite: ca. 40 m

Sensoren

Fitlight Daten - Fitlight Sensor

  • Größe: 12 x 3,5 cm
  • Gewicht: 220 g
  • LEDs: 4 (innerer Ring) und 10 (äußerer Ring)
  • Deaktivieren per: Berühren, Annähern (kontaktlos), oder beides
    • Berührungs-Sensibilität: Mehrstufig, von „leicht“ (Berühren) bis „stark“ (Schlagen)
    • Annäherungs-Sensibilität: Von 10 cm bis 80 cm, sowie für Schläger (Tennis, Badminton, etc.)

Ladekoffer

Fitlight Daten - Fitlight Ladekoffer

  • Strom-Anschluss: 120/220 V (je nach mitgeliefertem Stecker-Aufsatz)
  • Verfügbare Versionen:
    • 4 Lade-Steckplätze (Small)
    • 8 Lade-Steckplätze (Standard-System)
    • 24 Lade-Steckplätze (Profi)

Bestandteile / Fitlight Komponenten

Ein Fitlight System besteht immer aus mind. zwei Komponenten:

  1. Fitlight Tablet Controller
  2. Fitlight Sensor(en)

Als Drittes empfehlen wir immer den Ladekoffer. Bei den fertigen Fitlight Systemen ist dieser zwangsläufig enthalten – mit ihm werden die Sensoren aufgeladen. Außerdem kann man mit dem Fitlight Ladekoffer das System sehr gut wie einen Koffer tragen.

Um ein Fitlight System vernünftig einzusetzen, empfehlen wir mind. 8 Sensoren. Sie können mit jedem Controller bis zu 32 Sensoren ansteuern. Über den USB-Dongle am Controller werden die Sensoren vom Tablet aus per Funk auf bis zu 40 m angesteuert. Dadurch ist das Fitlight System äußerst flexibel einsetzbar!

Die Sensoren sind an der Rückseite mit einem Bajonett ausgestattet. Mit Hilfe des entsprechenden Zubehörs lassen sich die Sensoren an einem Ständer, an der Wand, an einem Gurt, auf dem Boden, an Pylonen oder an (Hockey-)Toren befestigen.

Wieviel hält ein Fitlight Sensor aus?

Das werden wir sehr oft gefragt! Hier unsere Antwort: